Tabelle KL A2  

... lade FuPa Widget ...
SG Beisetal auf FuPa
   

Tabelle KL B2  

... lade FuPa Widget ...
SG Beisetal II auf FuPa
   

Admin Login  

   

SG Beisetal - SV Niedergrenzebach 1:4 (0:3)

Erneut eine Heimniederlage für die heimische SG Beisetal. Zwar kehrte Kapitän Nils Kurz nach 3-wöchiger Abwesenheit ins Team zurück, trotzdem ist die Personallage nach wie vor mehr als angespannt. Bereits nach 3 Minuten konnte der Gast die 1:0-Führung erzielen, und bog so frühzeitig auf die Siegesstraße ein. Deutliche Vorteile im läuferischen und spielerischen Bereich führten im Laufe der ersten Halbzeit zu zwei weiteren Toren und der verdienten Pausenführung. In der zweiten Hälfte war dann die Dominanz des SV nicht mehr so groß wie noch zuvor. Dies führte auch dazu, das L. Hedderich den Anschlusstreffer erzielte indem er nach einem langen Ball das Laufduell gegen seinen Gegenspieler gewann und am Torwart vorbei einschieben konnte. Großer Rückhalt im Tor der SG war wieder einmal D. Schejstal, der mehrere gute Chancen der Gäste vereitelte, den weiteren Gegentreffer zum 1:4-Endstand aber auch nicht verhindern konnte.

Aufstellung: D. Schejstal, A. Schejstal, A. Tajik, D. Vogel, R. Krause, J. Schmidt, T. Scholz, M. Fähnrich, N. Kurz, S.-H. Drössler, L. Hedderich
Einwechselspieler: H. Rosenkranz, D. Hasenclever
Weiter im Aufgebot: M. Skotarzack
Tore: 0:1 (3.) C. Weitzel, 0:2 (24.) T. Weigand, 0:3 (37.) G. Walchensteiner, 1:3 (63.) L. Hedderich, 1:4 (90.) T. Weigand

Das Spiel der Reserve musste leider abgesagt werden, da nicht genügend Spieler vorhanden waren und wird somit mit 3:0 für die Gäste gewertet.

Bericht: Jörg Haase

>Link zum Spiel Fussball.de<

Niedergrenzebach

   

Vorschau A2/B2  

... lade Modul ...
SG Beisetal auf FuPa
   

Partner/Sponsoren  

   
© SG Beisetal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.