Tabelle KL A2  

... lade FuPa Widget ...
SG Beisetal auf FuPa
   

Tabelle KL B2  

... lade FuPa Widget ...
SG Beisetal II auf FuPa
   

Admin Login  

   

TSV Gilserberg – SG Beisetal 1:0 (1:0)

Aufgrund der Tabellenkonstellation (Letzter gegen Drittletzter) erwartet uns ein Alles oder Nichts Spiel in Gilserberg. Da der Liga Konkurrent aus We/ Wa/ Le/ Ca/ Hülsa Samstag patzte, war es unsere Chance den Anschluss zu halten.

Die Gastgeber starteten unerwartet stark und hatten deutlich mehr vom Spiel in der Anfangsphase, waren jedoch selten wirklich gefährlich vor unserem Tor. Trotzdem konnten sie in der 37. Min das Tor des Tages erzielen und nach einem schönen Angriff bis dato verdient in Führung gehen.
Nachdem die Seiten gewechselt wurden, wurde unsere Elf stärker und erarbeitete sich Chancen, allerdings trug der Fußballgott an diesem Tag kein Beisetal Trikot, denn kein Ball landete im Netz.

An diesem Tag wäre ein Unentschieden sicher das gerechte Ergebnis gewesen, da beide Mannschaften noch einige gute Chancen verzeichnen konnten. Der Dank geht hier an den besten Mann des Tages, unseren Torwart Falk Scherf, der nach einer Vielzahl verpasster Beisetal Chancen die des Gegners ebenfalls vereitelte.

Am Ende steht nach einer mäßigen Leistung eine knappe Niederlage gegen den Tabellenletzten, die uns im Rennen um den Klassenerhalt erneut zurückwirft.

Aufstellung: F. Scherf, J. Vent, Q. Stöckert, A. Schejstal, S. Pfaff, B. Schejstal, M. Löding, A. Aschenbrenner, N. Kurz, S. Pohl, J.-E. Eisenhuth
Einwechselspieler: P. Fähnrich, S. – H. Drößler, H. Rosenkranz
Tore: 1:0 (32. Min) S. Knieling

Bericht: Franziska Sterll

Collage HD 2019 04 10 18 59 02

   

Vorschau A2/B2  

... lade Modul ...
SG Beisetal auf FuPa
   

Partner/Sponsoren  

   
© SG Beisetal
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok